Ausstellungen besuchen ist nicht unser Hobby. Als wir jedoch von Arañas Züchterin zum Welpentreffen auf die Hundeausstellung nach Augsburg bestellt wurden, sind wir natürlich gekommen und haben spaßeshalber teilgenommen. "Nur" ein Sg schaute in der Jugendklasse für uns raus und ich wusste nicht, dass die tröstenden Worte einer Mitkonkurrentin einmal für uns Bedeutung haben sollten: "Ist doch o.K.", sagte die Dame, "mit diesem Ergebnis wird euer Hund doch zur Zucht zugelassen."

 

Letztendlich konnten wir doch noch Erfolge verbuchen. Auf immerhin 50 % der besuchten Ausstellungen in der offenen Klasse erhielten wir die Bewertung "vorzüglich". Also auf einer von zweien.